Andrea Zimmerman - Seelenentspannung - Gosekamp 3 - 38112 Braunschweig - Tel. 0531-5161125  -   Impressum   
A n d r e a  Z i m m e r m a n n
S E E L E N E N T S P A N N U N G
Fünf Elemente
D i e  F ü n f  E l e m e n t e/ D i e   F ü n f   W a n d l u n g s p h a s e n
Die „Lehre der Fünf Elemente“ und die Energetik der Organe, Meridiane und ihrer Punkte sind ein seit Jahrtausenden  … bewährtes Konzept, das den Menschen als Einheit mit der Natur und als Einheit von Körper, Geist und Seele versteht.“ (s. „Das Tao der Akupressur und Akupunktur“,  Eckert Achim, S. 36). Die Fünf Elemente stehen in dynamischer Beziehung zueinander und beeinflussen sich gegenseitig, so dass der Begriff „Wandlungsphasen“ treffender ist. Dieses Modell ist ebenso wie das Yin-Yang-Prinzip charakteristisch für die fernöstliche Philosophie und hat sich aus der Beobachtung der Jahreszeiten entwickelt. Die Fünf Wandlungsphasen sind Ausdruck beständiger Veränderung, ohne Stillstand. Ein Element gibt ohne die anderen keinen Sinn.
Die Fünf Wandlungsphasen oder Fünf Elemente sind H O L Z,   F E U E R,   E R D E,   M E T A L L,  und  W A S S E R. Jedem Element sind zwei Organe bzw. zwei Meridiane (beim Feuer vier) zugeordnet., die unterschiedliche Erscheinungen und Qualitäten hervorbringen wie z. B. ein Gefühl, eine Sinnesorgan, eine Tageszeit, Lebenszeit. Dieses Konzept ist die Grundlage des ShenDo® Shiatsu.
„Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe.“ aus China
Bezogen auf unsere Jahreszeiten steht das Holz- Element für den frischen Frühling mit seinem Wachstum, für Kreativität und entscheidendes Durchsetzungsvermögen.
Holz
Feuer
„Die Erde lacht in Blumen“ Ralph Waldo Emerson
Im Feuer-Element zeigt sich der heiße Sommer mit Lebensfreude, Begeisterung, Bewusstsein und Liebe.
Feuer
Das Erde-Element symbolisiert den Spätsommer, wenn die Getreidefelder in warmen Farben leuchten und die Ernte eingefahren wird. Wir können Geborgenheit, Mitgefühl und Fürsorge für andere und uns selber wahrnehmen (Stabilität aus der Mitte heraus).
„Glück ist ein Leben ohne Vorurteile: Wenn du nicht länger über alles und jeden urteilst, fühlt sich das großartig an - dieses Gefühl heißt Glück.“ Kay Pollack
Erde
Metall
Das Metall-Element spiegelt in der Natur und auch in uns selbst den Herbst, wenn sich die Säfte zurückziehen und die Blätter welk geworden sind. Es steht für Klarheit, Freiraum und Abschied.
„Es gibt verschiedene Quellen der Inspiration. Die beste ist die Stille“ Thich Nhat Hanh
Wasser
Im Winter ist die Natur zur Ruhe gekommen wie bewegtes Wasser, welches sich zu einer klaren, glatten Oberfläche beruhigt hat. Das Wasser besitzt die Fähigkeit, sich durch innere Kraft an die äußeren Gegebenheiten anzupassen und sich zu entspannen.
„Wenn das Wasser keine Wellen mehr hat, so ist es von sich aus zur Ruhe gekommen.“ aus China
Die Fünf Elemente
S E E L E N E N T S P A N N U N G
H o m e    K o n t a k t
S E E L E N E N T S P A N N U N G
S E E L E N E N T S P A N N U N G
Die „Lehre der Fünf Elemente“ und die Energetik der Organe, Meridiane und ihrer Punkte sind ein seit Jahrtausenden  … bewährtes Konzept, das den Menschen als Einheit mit der Natur und als Einheit von Körper, Geist und Seele versteht.“ (s. „Das Tao der Akupressur und Akupunktur“,  Eckert Achim, S. 36). Die Fünf Elemente stehen in dynamischer Beziehung zueinander und beeinflussen sich gegenseitig, so dass der Begriff „Wandlungsphasen“ treffender ist. Dieses Modell ist ebenso wie das Yin-Yang-Prinzip charakteristisch für die fernöstliche Philosophie und hat sich aus der Beobachtung der Jahreszeiten entwickelt. Die Fünf Wandlungsphasen sind Ausdruck beständiger Veränderung, ohne Stillstand. Ein Element gibt ohne die anderen keinen Sinn.
D i e  F ü n f  E l e m e n t e/ F ü n f   W a n d l u n g s p h a s e n
Bezogen auf unsere Jahreszeiten steht das Holz- Element für den frischen Frühling mit seinem Wachstum, für Kreativität und entscheidendes Durchsetzungsvermögen.
„Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe.“ aus China
Holz
Die Fünf Wandlungsphasen oder Fünf Elemente sind H O L Z,   F E U E R,   E R D E,   M E T A L L,  und  W A S S E R. Jedem Element sind zwei Organe bzw. zwei Meridiane (beim Feuer vier) zugeordnet., die unterschiedliche Erscheinungen und Qualitäten hervorbringen wie z. B. ein Gefühl, eine Sinnesorgan, eine Tageszeit, Lebenszeit. Dieses Konzept ist die Grundlage des ShenDo® Shiatsu.
Feuer
„Die Erde lacht in Blumen“ Ralph Waldo Emerson
Im Feuer-Element zeigt sich der Sommer mit Lebensfreude, Begeisterung, Bewusstsein und Liebe.
„Glück ist ein Leben ohne Vorurteile: Wenn du nicht länger über alles und jeden urteilst, fühlt sich das großartig an - dieses Gefühl heißt Glück.“ Kay Pollack
Erde
Das Erde-Element symbolisiert den Spätsommer, wenn die Getreidefelder in warmen Farben leuchten und die Ernte eingefahren wird. Wir können Geborgenheit, Mitgefühl und Fürsorge für andere und uns selber wahrnehmen.
Metall
„Es gibt verschiedene Quellen der Inspiration. Die beste ist die Stille“ Thich Nhat Hanh
Das Metall-Element spiegelt in der Natur und auch in uns selbst den Herbst, wenn sich die Säfte zurückziehen und die Blätter welk geworden sind. Es steht für Klarheit, Freiraum und Abschied.
Wasser
„Wenn das Wasser keine Wellen mehr hat, so ist es von sich aus zur Ruhe gekommen.“ aus China
Im Winter ist die Natur zur Ruhe gekommen wie bewegtes Wasser, welches sich zu einer klaren, glatten Oberfläche beruhigt hat. Das Wasser beitzt die Fähigkeit, sich durch innere Kraft an die äußeren Gegebenheiten anzupassen und sich zu entspannen.
S E E L E N E N T S P A N N U N G
H o m e        V i t a        K o n t a k t        G a l e r i e       G ä s t e b u c h
© Andrea Zimmermann - SEELENENTSPANNUNG - Shendo® Shiatsu Gosekamp 3 - 38112 Braunschweig - 0531-5161125 -  Impressum